Freitag, 19. März 2010

Assassins Creed – Wir haben das lizenzierte Kostüm von Altair!

Kann ein Attentäter tatsächlich ein Held sein? Ja, er kann! Zumindest, wenn er Altair oder Ezio heißt, mit seinen Taten ein hehres Ziel verfolgt und – allem voran – virtueller Natur ist.

Als das Softwareunternehmen Ubisoft im Jahr 2007 seine Grafikbombe namens “Assassin’s Creed” zündete, erntete das Spiel auf Anhieb sehr viel Lob. Als Mischung aus “Prince of Persia” und “Splinter Cell” (beides Spiele aus dem Hause Ubisoft) faszinierte “Assassin’s Creed” aber nicht nur durch seine grafische Pracht, sondern auch durch das unverbrauchte Setting vor dem Hintergrund des Dritten Kreuzzuges, sowie die gelungene Verknüpfung von Schleich-Einlagen und Action-Elementen. Unauffälliges Untertauchen in den Straßen und spektakuläre Fluchten samt halsbrecherischer Klettereinlagen sorgen für dramatische Tempowechsel – nur nicht beim Puls, der bleibt meistens durchgängig hoch. Vor allem, wenn sich der Held namens Altair mit der einem Adlerschnabel ähnelnden Kapuze und seinem wie zu Adlerschwingen ausgebreiteten Umhang von hohen Bauwerken todesmutig in die Tiefe stürzt. Visuell kann “Assassin’s Creed” auch heute noch beeindrucken.

Genauso beeindruckend ist auch unser lizenziertes, sechsteiliges Original Assassin’s Creed Altair Kostüm. Bestehend aus der markanten Assassin’s Creed Altair Tunika, dem passenden Assassin’s Creed Altair Untergewand, dem breiten Assassin’s Creed Altair Ledergürtel, dem blutroten Assassin’s Creed Altair Gürteltuch, zwei verschiedenen Assassin’s Creed Altair Armschienen und dem mit Messingnieten besetzten Assassin’s Creed Altair Handschuh. Obendrein führen wir auch die exakt nachgebildeten Assassin’s Creed Altair Stiefel. Zusätzlich zum Gewand von Altair führen wir auch andere lizenzierte Assassin’s Creed-Produkte, wie den Waffenrock Löwenherz, den Waffenrock Tempelritter, das Assassin’s Creed Kleriker Gewand und den Assassin’s Creed Gambeson Löwenherz. Allesamt sind von hervorragender Qualität, wie auch das Altair Kostüm selbst.

Mit dem Erscheinen des Nachfolgers “Assassin’s Creed 2″ änderte sich in erster Linie das Szenario, am Spielprinzip änderten sich nur Feinheiten. Anstatt durch das Heilige Land zur Zeit des Dritten Kreuzzuges (1189-1192), durch Akkon, Damaskus und Jerusalem, meuchelt sich der “neue” Assassine (namens Ezio) diesmal voller List durch Florenz und Venedig mit einem Kurzbesuch in Rom, durch das Italien des 15. Jahrhunderts. Keine Frage: Zwischen venezianischen Kostümen und Masken macht der Assassine eine Menge her. Das Gewand hat sich dabei zwar in manchen kleinen Details verändert, der Wiedererkennungswert ist jedoch geblieben. Und das wird sich wohl so schnell nicht ändern, denn nach den bisherigen, verfügbaren Informationen wird Ezio auch im nächsten Abenteuer die Klingen schwingen und den Orden der Tempelritter direkt in Rom angreifen. Es ist jedoch noch nicht bekannt, ob es sich dabei um “Assassin’s Creed 3″ oder nur um eine zusätzliche Episode zum zweiten Teil handeln wird.

Links

Offizielle Assassin’s Creed-Webseite von Ubisoft

Große deutschsprachige Assassin’s Creed-Fanseite

Große deutschsprachige Assassin’s Creed-Fanseite II

Trailer Assassins Creed



Trailer Assassin’s Creed 2 – Karneval in Venedig

Einen Kommentar schreiben oder Trackback einrichten.

Kommentare

Es gibt einen Kommentar zu "Assassins Creed – Wir haben das lizenzierte Kostüm von Altair!":

  • Daniel schreibt am Freitag, 19. März 2010 um 18:54:44 Uhr:

    Schade, dass es das nicht größer als in L-XL zu kaufen gibt. Optisch ist das wohl ganz weit vorne, vor allem, da komplett.


Einen Kommentar schreiben

Dieser Beitrag wurde am um Freitag, 19. März 2010 Uhr veröffentlicht.

rendered on 148.251.30.230